0

8 Lebensmittel die Fett verbrennen



Nummer eins: Chili. Chili hilft dabei überflüssige kilos loszuwerden. denn die chilischote enthält capsaicin. capsaicin ist der stoff der für die schärfe verantwortlich ist. es erhöht die wärmeproduktion im körper um bis zu 25 prozent und verbrennt dadurch viel mehr energie. außerdem stimuliert capsaicin die speichel und magensaft bildung. dadurch wird die verdauung gefördert.

Wenn du dauerhaft mehr kalorien verbrennen willst kannst du jedes mittag oder abendessen mit chilipulver würzen. nach einer zeit gewöhnen sich seine geschmacksnerven an die schärfe. wenn du mal zu viel chili pulver gegessen hast hilft ein glas milch um den brand in deinen mund zu löschen.

Nummer zwei: grüner Tee. Grüner Tee besitzt gleich mehrere eigenschaften die dir dabei helfen werden fett zu verlieren. zum einen enthält grüner tee bitterstoffe welche die speicherung von fett im körper hemmen. außerdem enthält grüner tee sekundäre pflanzenstoffe welche den stoffwechsel ankurbeln. und zu guter letzt sorgt der koffeingehalt im grünen tee für zusätzliche fettverbrennung

Nummer drei Ingwer. Ingwer wird seit jahrtausenden bei vielen verschiedenen beschwerden angewendet und auch beim abnehmen kann die ingwerwurzel dich tatkräftig unterstützen.

Ingwer fördert die verdauung, regt den stoffwechsel an und hemmt deinen appetit. außerdem verfeinerte er den geschmack und schmeckt sehr lecker.

Nummer vier: Hülsenfrüchte. Hülsenfrüchte enthalten viele proteine und ballaststoffe, deswegen halten sie dich enorm lange satt. eine kanadische untersuchung zeigte dass menschen die regelmäßig hülsenfrüchte essen über den ganzen tag verteilt weniger kalorien aufnehmen. außerdem gibt es in völkern in dem hülsenfrüchte zu den grundnahrungsmitteln gehören, so gut wie niemanden der an diabetes erkrankt ist. zu den hülsenfrüchten gehören unter anderem bohnen, linsen, erbsen und soja. einen nachteil haben die hülsenfrüchte allerdings, sie lassen sich schwer verdauen und können deswegen für blähungen sorgen.

Nummer fünf: Lammfleisch. Lammfleisch enthält die fettkiller aminosäure l-carnitin. l- carnitin ist quasi das taxi für deine fettzellen. es befördert die fettzellen aus den fettdepots direkt an den ort der fettverbrennung. ohne ausreichend l-carnitin kann keine effektive fettverbrennung stattfinden. l-carnitin befindet sich auch in anderen fleischsorten aber im lammfleisch ist es mit abstand am meisten enthalten. wenn du kein fleisch isst dann schaut man in die beschreibung dort findest du veganes l carnitin in kapselform. nummer sechs vollkornprodukte. um vollkorn produkte zu verdauen verbraucht dein körper doppelt so viele kalorien als für produkte aus weißem mehl. außerdem lassen vollkornprodukte den blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen, dadurch bist du eine längere zeit satt. nummer 7 koffein. koffein regt den stoffwechsel an und fördert die freisetzung von körperfett aus den depots. koffein findest du in kaffee, schwarzen oder grünen tee, cola und energy drinks. wenn du koffein mit einem getränk zu dir nehmen willst solltest du allerdings zu einer zuckerfreie variante greifen, alles andere wäre kontraproduktiv. koffein funktioniert super um Fett zu verlieren. du solltest aber nicht übertreiben. minderjährige sollten nicht mehr als drei milligramm koffein pro kilogramm körpergewicht zu sich nehmen.

erwachsene sollten nicht mehr als 5,7 milligramm koffein pro kilogramm körpergewicht einnehmen. nummer acht grapefruit. die grapefruit verbessert die durchblutung, kurbelt die fettverbrennung an und erhöht den grundumsatz. außerdem enthält sie viele vitamine und ballaststoffe. das waren 8 lebensmittel die deine fettverbrennung ankurbeln und dich dadurch beim abnehmen unterstützen.

gefunden auf  Youtube

computerse0c1-21
DE
AKIAIF5HOOZ2VGD764ZQ